Mittwoch, 28. Januar 2015

Gaaaaaaanz stolz...


 ...bin ich heute! 
Ich darf Euch nun nämlich das Ergbnis meines ersten Probenähens als "Offizielles Mitglied im Kreativteam" des Stoffversand4U zeigen!
Als ich in das Team augenommen wurde, lief ich wirklich rum wie ein Honigkuchenpferdchen und habe auch gebührend darauf angestoßen - ich hab´s nämlich an Silvester erfahren und so kam der Champus aus dem Kühlschrank ;)

Testen durfte ich sen wirklich tollen Bio-Popeline von Kissa (hach, das ist ja wieder was für mich, auch wenn mal keine Tiere drauf sind ;) ). 
Und weil ich ein relativ ehrlicher Mensch bin, sage ich es auch so wie es ist: der ist richtig klasse!!! Ich bin begeistert!

  
Entstanden ist daraus ein großzügig geschnittenes Kleid, das echt Potenzial zum Lieblingskleid hat! (Der Schnitt ist übrigens mal wieder aus dem Burda Sonderheft). 
Obwohl ich die kleinste Größe genäht habe, schien mir das Kleid irgendwie riesig und die erste Reaktion war: "Ist das ein Umstandskleid???" Nee.
Deshalb trage ich es lieber mit Gürtel, das gefällt mir ja eh immer sehr gut!



Der Stoff ist sehr leicht und weich, hat aber trotzdem einen schönen Stand und lässt sich wunderbar verarbeiten. Da merkt man wirklich, dass man Qualität unter der Nadel hat. Und lieber einen tollen Stoff und hinterher ein tolles Ergebnis (und dafür ein paar € mehr bezzahlt), als falsch gespart, viel Zeit investiert und nach einmal Waschen ist alles hinni.


 


 Die Fotos hatte ich für Samstag schon fest eingeplant, da habe ich nicht wenig gestaunt, als es morgens schneite! Das hat es seit Jahren nicht gegeben...gut, es hat auch nur an diesem Vormittag geschneit und nun ist alles längst wieder braune Pampe mit Gras hier, ABER: ich habe Schneefotos *freu*!!!


Es war ziemlich kalt, mein Mann und der kleine Wusel waren auch ganz dick eingpackt, nur ich stand kurzärmlig im Garten, ich...die Frostbeule schlechthin... 

Auch unser Emil wollte mal wieder beim Foto dabei sein, scheinbar findet er Gefallen dran :)

  



Fehlt nur noch das Pferd...




 Die aufgesetzten Taschen habe ich mit dem einzigen Zierstich eingefasst, den mein Maschinchen hergibt, aber ganz im Ernst? Einer davon reicht ja scheinbar auch ;)








Kommentare:

  1. Ohhhh, ich bin so begeistert. Von dem Kleid, von dem Schnitt, von den Stoffen, vom kleinen Schleifchen, von den Fotos und auch deine Haarfrisur mit Zopf ist ganz entzückend :).
    VLG Ella

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst hinreissend aus!!! Ein wirklich hübsches Kleid aus einem schicken Stoff. Mir persönlich wären ja die grünen Taschen nicht so...aber alles in allem ein tolles Teil.
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wrikleich ein schönes Kleid gewsorden, und die Idee mit dem Gürtel war super. LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. Du siehst ganz bezaubernd aus auf den Foto´s! Das Kleid steht Dir wirklich sehr gut und die Foto´s sind toll! (besonders das mit der Katze)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  5. Was für wunderbare Fotos. Total schön!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen