Dienstag, 17. Februar 2015

Der Bär ist los!

Eigentlich war der Plan ein anderer... wie so oft im Leben.
Eigentlich sollte der Wusel nämlich mit dem amtierenden Prinzen von Papenburg Rosenmontag feiern. Und dazu braucht er natürlich ein Kostüm. Nun gibt es ja die niedlichsten Kostüme für die Kleinen (ich war immer ganz angetan vom "Kürbis"), aber es widerstrebte   mir ein wenig, etwas für nun einen Tag zu nähen, was dann bis zum nächsten Kind in der Kiste liegen muss. Also brauchte ich etwas Multi-Funktionales!!
Die Idee war zum Glück schnell da und ich konnte meinen Westen-Tick wieder einmal ausleben ;)


Es wurde einen Wende-Weste mit passender Hose im "Bärchen-Look". Das war meiner Meinung nach recht alltags tauglich!
Dafür habe ich dann auch mal ein nahezu vergessenes Schätzchen aus der Stoffkiste gezogen: die "Freunde für immer" vom Stoffonkel! Die hatte ich schon im Herbst gekauft und dann irgendwann tatsächlich vergessen...wie kann man denn nur???


Da ich nach der Hamburger Liebe ja von den Nicky-Vorurteilen kuriert war, habe ich als Kombistoff einen schoko braunen Nicky genommen.
Und dann habe ich doch tatsächlich einen grandiosen Hosenschnitt in meiner Ottobre entdeckt! Einfach klasse!!! Davon wird es bald noch mehr Varianten geben :)   




An diesem Tag verfluchte ich übrigens die Kam Snaps!!! Wenn man die wieder raus haben will (weil das Bügeleisen nicht ihr Freund ist), halten sie unglaublich gut...






Ich musste übrigens auch beim Rest der Weste ein paar mal die Hände überm Kopf falten und tief durchatmen...manchmal macht man sich ja das Leben selber schwer und sucht sich die fummeligsten Sachen aus :)




 Am Ende fiel übrigens das Plan für den Rosenmontag ins Wasser. Aber immerhin durfte das Bärchen zum Karnevals-Umzug gehen (das war zwar alles unter dicken Jacken-Schichten versteckt).







Und weil ich dort lange nicht mehr vertreten war, bin ich heute beim
creadienstag wieder dabei :)
....und bei made4boys nun auch ;)

1 Kommentar:

  1. Und dazu braucht er natürlich ein Kostüm. Nun gibt es ja die niedlichsten Kostüme für die Kleinen (ich war immer ganz angetan vom "Kürbis"), ... kostuembaer.blogspot.de

    AntwortenLöschen