Freitag, 19. Juni 2015

Lässig!

In letzter zeit siehts ja mal so aus, als würde der kleine Wusel beim Nähen hier glatt zu kurz kommen... NEIN! Diesmal war er auch wieder dran!
 Und zwar gabs eine lässige Oversize-Weste (wie lange die noch Oversize bleibt steht in den Strene, so schnell wie er im Moment wächst *hust*) von Charly, Jo & Co..

Den Schnitt durfte ich wieder zusammen mit einem ganzen Haufen netter Damen testen und am Ende kam bei uns dann diese Piraten-Weste raus.
Super praktisch, wo wir doch diesen ausgeprägten Westen-Tick haben...aber die sind auch zu praktisch finde ich! Damit ist man nicht gleich zu warm angezogen, aber auf jeden Fall etwas wärmer... weißte was ich meine, oder??? So nach dem Motto "Zieh dir mal was an, Mama ist kalt".
Vermutlich muss der Wusel auch immer zu viel anziehen, weil ich so eine Frostbeule bin! Aber besser als frieren...



Den Stoff habe ich schon super lange in der Kiste liegen und es nun endlich mal geschafft, ihn zu vernähen. Ich hatte ihn ursprünglich beim Stoffversand4U gekauft, weiß aber gar nicht, ob die ihn immer noch haben... so lange ist das her...wieder ein typischer Fall von:rutscht in der Kiste immer weiter nach unten (weil man von oben so viel nachpackt).
Es ist ein schöner leichter Sommersweat, also wirklich was zum drüber ziehen. 



Leider reichte der Stoff -wie immer, wenn ich welche machen will- NICHT mehr für Belege, da scheine ich echt verflucht zu sein! Deshalb wurde nur mit Schrägband versäubert. bei manchen Sachen kann ich damit leben, gerade wenn ich weiß, dass sie vermutlich nicht ewig überleben (Tobeteile ;) ).



Das hier zeige ich Euch bei MadeForBoys :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen