Mittwoch, 15. Juli 2015

Luft & Liebe

Hach ja, ich hab echt einen Spleen für diesen ApfelStoff entwickelt! Nach dem Grauen, den ich ja schon HIER und HIER (das 3.x kommt noch, zeig ich Euch morgen ;) ) vernäht habe, musste ich den Rosafarbenen auch noch kaufen :)
Ja, auch wenn man ihn nicht braucht ;)



Gezaubert habe ich daraus ein ganz simples Shirt, mal wieder ganz flotti gemacht :)
Es ist nach dem Luft & Liebe-Tutorial von Jojolino! Man kann es ganz einfach, und das ist ja manchmal wirklich ganz angenehm, aus zwei Rechtecken nähen. Eigentlich genial...genau wie der Hippie-Rock, von dem ich ja auch schon zwei Exemplare im Schrank habe.



Zugegeben, bin ich nicht der größte Freund von Klamotten, bei denen man entweder die BH-Träger sieht oder aber immer mitdenken muss, dass man einen ohne Träger anzieht...gerade mit Kind ist das irgendwie immer blöde, die rutschen nämlich IMMER finde ich. Aber man kann halt nicht alles haben, gell?





Jetzt fehlt mir halt noch eine ganz große Tüte Sommerfarbe und man sieht mich vor meiner Fotowand auch mal ;) Kommt bestimmt noch....
Bis dahin gibt halt weiße Fotos beim MeMadeMittwoch!

Kommentare:

  1. Schön! Richtig schön! :-D
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich "brauchst" du solchen Stoff, der dich glücklich macht und den du liebst!
    ♥ Und wenn der Sommer nicht kommt, dann bleibt nur: Fotowand anstreichen ;-)
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder Selbstbräuner ;) Aber Du hast Recht, wenn man es genau betrachtet, brauche ich den Stoff wirklich...und Obst ist ja auch noch gesund ;)

      Löschen
  3. Ein sehr schönes Top ist das, gefällt mir.
    LG karin

    AntwortenLöschen
  4. Deine geflochtenen Bindebänder finde ich total nett.
    Mehr braucht es nicht zum schichten Schnitt mit dem Apfelstoff.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist zwar immer so eine Fummelarbeit, bis man die Streifen für die Bänder geschnitten hat -gerade bei Jersey, der sich so rollt-, aber wenn die dann fertig sind, finde ich es auch immer schön :)

      Löschen
  5. Stoffe, die man mag und nicht braucht gibt es per Definition nicht! Stoffe, die man mag, braucht man auch und dass Du diesen Apfelstoff in rosa brauchtest, ist mir jetzt klar, da ich Dein schönes Top sehe!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast Du wundervoll gesagt SuSe <3 <3 <3 Danke schön! Spricht mir wirklich aus der Seele ;)

      Löschen
  6. Richtig schön geworden <3 ich liebe rosa und das Oberteil steht auch noch auf meiner to-Sew liste.
    Ich habe dich für den Liebster-Award nominiert. Infos findest du hier:

    http://primafadelina.blogspot.de/2015/07/liebster-award.html?m=1
    Liebe Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen