Montag, 27. Juli 2015

Was lange währt...


...monday monday... so good to be...
Naja, keine Ahnung, ob der Text richtig ist, Liedertexte, Titel und Interpreten kann ich mir einfach nicht merken. Wenn ich mir einen Song wünschen sollte im Radio oder so, ich hätte keine Ahnung, was ich sagen soll :)

ABER:
Heute kann ich Euch was gaaanz besonders schönes zeigen!!
Endlich! Das Probe nähen hat sich nämlich etwas in die Länge gezogen...zum einen, damit der Schnitt auch wirklich ordentlich passt und zum anderen, weil es schlichtweg technische Problem gab. Da weiß man ein funktionierendes Telefon und Internet auch wieder ganz anders zu schätzen!

Aber ich finde, das Warten hat sich alle mal gelohnt und jetzt ist der neue Schnitt von leni pepunkt endlich zu haben:
der TULPENROCK <3
























Meine erste Variante habe ich aus wirklich butterweichem Jeans mit Fischgrad-Muster genäht. Den Stoff hab ich vor ein paar Wochen bei Frau Tulpe in Berlin gekauft, extra und ausschließlich nur für dieses Projekt. Sonst habe ich mich in dem Laden so zusammen gerissen, dass kann sich niemand vorstellen :) Mein Mann war auch ganz erstaunt. Wobei das mit der Disziplin auch nicht wirklich meins ist, normaler weise geht das immer schief ;)


Man sieht übrigens, dass die Fotos schon ein paar Tage älter sind, da ging es mit dem Bauch noch, ein bissl einziehen und man hat nix gesehen ;) Das wäre jetzt auch nicht mehr möglich...





Kombiniert habe ich diesen Kuschelstoff, von dem ich zum Glück noch was übrig habe, mit einem etwas asiatisch angehauchten Webstoff für die Taschen. Weils farblich perfekt passte, habe ich rundherum eine rosa Paspel eingearbeitet.
Hinten hat der Roch einen RV und den Bund aus dem Jeansstoff, vorne habe ich -in weiser Voraussicht- mit Bündchen gearbeitet, damit ich ihn auch noch etwas länger tragen kann. Wie blöd ist das sonst, wenn ich so einen schönen Rock habe, den ich in den Schrank hängen muss und erst im nächsten Sommer oder im Frühjahr tragen kann?!?






Da sieht man übrigens auch mal wieder, wie gerne ich doch Glitzer mag! Die Sandalen sind komplett mit Regenbogenglitzersteinen besetzt und wenn die Sonne drauf scheint...WOW!!!! Ein Traum!!! (wie haben noch ein paar Größen im Laden, bei Interesse gerne melden :) ).



Den Schnitt finde ich übrigens echt cool! Nichts gegen meine Jersey-Röcke, aber das ist einfach mal was anderes von der Form her. Was besonderes :)


Die Haare hatte ich glaube ich bei den Fotos frisch neu gemacht, in diesem schönen Karamel-Ton (den es heute übrigens wieder frisch gibt :) ). Finde ich ja immer noch besser als das helle Blond...im Moment zumindest. Da bin ich ja sehr wankelmütig :)



Da wir leider nicht mehr zur dawanda „Sommer-Rabatte“ Aktion fertig geworden sind, gibt es die 12% Sommer-Rabatt nun noch bis zum Sonntag, 2. August 2015 in unserem Shop unter www.leni-pepunkt.de wenn du den Code „Sommer-Rabatt“ angibst. Der Rabatt gilt übrigens für alle Schnittmuster! (nur in unserem Shop unter www.leni-pepunkt.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen