Dienstag, 10. November 2015

Ein starkes Team...

Ihr erinnert Euch ja sicher an meine Missys nach dem Schnitt von Melians kreativem Stoffchaos oder?


Das war ja wieder so ein Lieblingsschnitt <3  Und genäht habe ich den Pulli ja einmal aus Fehlkaufstoffen und einmal aus meiner Ausbeute von afs...der graue Kuschelsweat in Kombi mit den hellblauen Bären. Und weil ich ja im Normalfall immer zu viel Stoff kaufe als ich brauche, hat es jetzt sogar noch für eine Mini-Missy für unseren Wusel gereicht.
Wir sind also ober cool und gehen im Partnerlook :)



Ich dachte erst, dass der Schnitt eventuell zu sehr nach Mädchen ausschaut, aber das ist zum Glück gar nicht der Fall.


Es geht übrigens nichts, aber auch gar nichts über grauen Sweat!!! Ich liiiiiebe grauen Sweat...als Pulli, als Jacke, als Loop, als Schal, als Mütze...theoretisch auch als Hose, aber ich trage keine Jogginghosen ;)


Die Sache mit dem Partnerlook finde ich bei Eltern-Kind übrigens sehr cool, muss ich ja ehrlich sagen. Als Jungenmama hat man es da allerdings nicht so ganz leicht, weil der Wusel kein Rosa tragen soll und ich nicht unbedingt auf Ninjas stehe. Aber in diesem Fall hats mal wieder prima geklappt!




Nun muss ich an dieser Stelle ganz ehrlich sagen, dass mein Pulli schon dermaßen am Bauch spannt, dass ich ihn schon nach hinten in den Schrank gelegt habe. Das liegt daran, dass der herrliche Kuschelsweat kein Stretch hat (darauf habe ich nicht wirklich geachtet, wenn ich ehrlich bin). Naja, So freue ich mich auf den nächsten Herbst, wenn ich wieder vollkommen uneingeschränkt ALLES anziehen kann :)  





Bei der Mini-Version habe ich übrigens auch den Kordelzug wieder weg gelassen...Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste und ich möchte nicht, dass irgendwas passiert. 



Weil ich den Schnitt für Mini-Men super finde, zeige ich Euch den auch bei Made4Boys :) 


Und bin am Ende einfach nur glücklich, dass ich Mama bin!!!!


Kommentare:

  1. Sieht wirklich ober cool aus.
    Ich hab letzte auf einem Blog was gelesen von Fake-Kordel. Das fand ich klasse und werde ich beim Zwerg auch mal testen... also wie normal nähen, aber nur vorn ein kurzes Stück kordel annähen, die aus der Öse guckt... und um den rest etwas zusammenzuziehen ein Stück Gummi innen einnähen. Leider stand da nichts genaueres dabei und ich hab mir die Seite auch nicht gespeichert.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Mama zu sein ist echt toll <3
    Tolle pullis mal wieder!!!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Pullover! Und ich liiiiebe grauen Sweat ebenfalls. Mein Stoffregal quillt über :D
    Liebe Grüße und alles Gute noch für die Schwangerschaft :)

    AntwortenLöschen