Donnerstag, 23. Februar 2017

Perfekte Länge

Ich weiss nicht wohin er gegangen ist, mein schöner Blogeintrag zu dem Lederjersey-Rock, ABER er ist weg!!! 
Und das habe ich durch Zufall nur gesehen... oh man, total ärgerlich!!

Also noch einmal von Anfang an, aber in kurzer Form ;) 


Ich liiiiebe ja Blumenmuster und Midiröcke, damit kann sich Frau Mutter nämlich prima bücken, ohne dass der Hintern kalt wird. 
Deswegen habe ich mir im letzten Jahr schon einen Schnitt "auf den Laib" geschneidert, und diesen jetzt zum ersten Mal aus dehnbarem Stoff probiert (die Webwaren-Varianten sehr ihr HIER und HIER).



Naja, was sage ich Euch? Trotz Bundeinlage war der Rock ca. 2 Nummern zu groß, so dass ich etwas puzzlen musste, ohne den Bund nochmal abzumachen (da verzeiht der Stoff nämlich nicht ganz so viel).
Aber am Ende passt er prima und auch noch wunderbar zu meinem cremefarbenen Rüschenrock, den ich drunter anziehen kann. 


Mein Mann ist nicht so begeistert von diesen Röcken, er findet die immer "Oma" und besonders in der Kombination mit Blumenblusen ;)  



Aber bei Blumenmuster -das habe ich ja schon oft gesagt- sieht man fast keine Flecken ;) Und das ist mit den zwei Zwergen echt GOLD wert!!!


Ich habe übrigens schon den nächsten Rock zugeschnitten und hoffe, dass ich ihn schnell genäht bekomme! DAs ist so praktisch, wenn man das Schnittmuster schon fertig hat und nicht immer erst wieder alles neu kleben und schneiden muss.




Also, nochmal die Bezugsquellen: 
Bluse: Zara
Gürtel: Aigner Vintage
Rock Schnitt: brightday loves (noch nicht veröffentlicht)
Rüschenrock: Cream
Stiefeletten: Shabbies Amsterdam
Gezeigt:  Rums


Kommentare:

  1. Der Rock ist schön und vor allem ganz wunderbar kombiniert mit dem Unterrock und den Stiefeletten. KLasse! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist richtig schön geworden und Midi finde ich auch eine ganz fabelhafte Länge. Nur mit dem Unterrock da ist die Länge gerade so, dass man nicht richtig weiss soll er wirklich rausschauen oder ist der jetzt nur etwas ungewollt verrutscht.
    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen DAnk Sabine!
      Ich finde es gerade spannend, wenn der Rock mit den Rüschen hervorblitzt und er nicht ein großes STück länger ist ;)
      Mit lieben Grüßen
      Anja

      Löschen
  3. Hallo, das sieht sehr süß aus!
    ( eigentlich knackst dass schon an unsere keine Werbung Grenze, aber ich sag mal nichts)
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Sybille 😊 ich verlinke im Moment immer alle stoffe und andere teile, weil ich jedes mal anfragen per Mail bekomme. Das ist nicht als Werbung gedacht. 😊 aber ich kann es in diesem Post nachher vom PC gerne ändern 😘

      Löschen
  4. Dein Rock ist toll und die Kombi mit dem Unterrock ist super!
    Alles Liebe,
    Marianne

    AntwortenLöschen