Mittwoch, 5. April 2017

"into the wild"

Als ich vor knapp über 2 Jahren wieder mit dem nähen angefangen habe, hätte ich nicht gedacht, dass ich dadurch so viele unglaublich nette Menschen kennen lernen werde. 




Über das Internet, meinen Blog und vor allem über Facebook bin ich in einer kreativen Szene voller toller Mädels gelandet und ein paar davon wohnen zum Glück gar nicht weit von mir. So zum Beispiel die liebe Susann Caplan, die in Münster einen Stoffhandel hat. Sie hat ein unglaubliches Händchen für Stoffe abseits des Mainstream und ich könnte mich bei ihr echt pleite kaufen.




Und jetzt habe ich sogar den Ritterschlag erhalten und durfte ihre erste Eigenproduktion "into the wild" vernähen! 
Na, und was soll ich sagen? Der Stoff ist MEGA COOL!!!
Es ist ein hauchblauer/weißer Jersey mit einem Wald-Bordüren-Muster in wundervollen Blautönen, ein bisschen Aquarell-Style, echt super schön!!! Und halt was anderes.
Wenn ihr schnell seid, könnt ihr bestimmt noch ein paar Meter davon ergattern.




Mich hat er auf jeden Fall gleich umgehauen. Und mein erster Gedanke war: das muss ein Rock werden. Klaro, bis übers Knie, mit Falten...wie immer im Moment ;) 



Ich habe für mich ja echt den Lady Shu Shu von Schnittgeflüster entdeckt und den dann ein wenig abgewandelt. Damit bin ich total happy!



Der Termin für das nächste Date mit Susann in Münster steht schon, mal gucken was ich anziehe ;) 
Gestern ist übrigens wieder eine große Kiste mit Traumstoffen von ihr bei mir angekommen, auf meinem Instagram-Account brightday-loves könnt ihr da einen Blick drauf werfen. 



Bei Facebook verkauft sie ihre Stoffe übrigens in der Gruppe "Stoff, Kamera, Liebe".
Da lohnt es sich auf jeden Fall mal rein zu schauen...aber Vorsicht, SUCHTGEFAHR!!!
Eigentlich möchte ich Euch in der nächsten Zeit noch mehr Leute vorstellen, die ich so kennen und schätzen gelernt habe durch das Nähen...beim nächsten mal auch noch genauer...vielleicht mit Interview...


Stoff Rock: Susann Caplan über Stoff, Kamera, Liebe
Schnitt Rock: Shu Shu von Schnittgeflüster
Cardigan:Benetton
Gürtel: Benetton
Boots: Kennel & Schmenger
Shirt: Marco Polo
Gezeigt bei RUMS

Kommentare:

  1. Oh ja. Der Stoff ist wirklich unglaublich! Und der Rock perfekt um ihn in Szene zu setzen.

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Rock und wunderbar kombiniert! Und ja, bei Susann muss man sehr aufpassen und sich zügeln ;-)
    Liebe Grüße,
    Maarika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön liebe Maarika! Oh ja, da könnte man sich echt dumm und dämlich kaufen! Das Problem ist nur, dass ich gar nicht so viel Zeit zum nähen habe :_)

      Löschen
  3. Der Stoff ist wirklich schön! Ich habe ihn jetzt schon des öfteren gesehen. Auch bei Dani von Schnittgeflüster sah er sehr geil aus! :)
    Finde ich schön, was du daraus gemacht hast <3

    Liebste Grüße
    Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jacky,
      vielen lieben Dank! Ja, Dani hat ein Granaten--Outfit daraus gemacht!!!
      Liebste Grüße
      Anja

      Löschen